1 von 1531 Fotos zur Insel Rügen – Axels Fotoarchiv

Orte A–Z Zufall

Alle Fotos Thiessow Ostseebad Thiessow nachts

Ostseebad Thiessow nachts

Bildnummer: 1048

Ort: Thiessow ( ‍Insel Rügen‍ ‍), Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Thiessow wurde im Jahr 1360 erstmals urkundlich als Tisowe erwähnt. Die Erwähnung erfolgte in einer Kaufurkunde der Mönche des Klosters Eldena bei Greifswald, die den südlichen Teil dieser Halbinsel kauften, deren Name „Mönchgut“ sich daher ableitet. Der Ort war bis 1326 Teil des Fürstentums Rügen und danach des Herzogtums Pommern. Diese Aufnahme entstand auf dem Lotsenturm Thiessow.
Druckgrößen ( ⁠Original )
  • 0,3 Meter Sichtabstand ( ‍Flyer, Brochüre‍ ‍): 50,80 × 28,58 cm ( ‍300 dpi‍ ‍)
  • 1,0 Meter Sichtabstand ( ‍Poster, Plakat‍ ‍): 152,40 × 85,75 cm ( ‍100 dpi‍ ‍)
  • 2,0 Meter Sichtabstand ( ‍Plakat‍ ‍): 3,05 × 1,72 Meter ( ‍50 dpi‍ ‍)
  • 5,0 Meter Sichtabstand ( ‍Großflächenplakat‍ ‍): 7,62 × 4,29 Meter ( ‍20 dpi‍ ‍)
Große Bild-Datei anfordern ( ‍RAW + ‍JPG 6000 × 3376 px‍ ‍)
Ein technischer Fehler ist aufgetreten.
Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden. Versuchen Sie es bitte erneut oder rufen Sie einen freundlichen Menschen im Büro an:
Telefon: 038393–669625
Nennen Sie den Bild-Code: 1048
Ihre Anfrage wurde versendet
Mit dem Nutzungsrecht erhalten Sie nicht nur ein Foto aus einem Archiv, das seit 20 Jahren erfolgreich im Rügen-weiten Gastgewerbe eingesetzt wird. Sie oder Ihr Kunde erhalten auch Rechtssicherheit, weil alle Fotos aus einer Hand kommen und die Urheberschaft eindeutig ist. Abmahner haben keine Chance.
Wenn Sie möchten, können Sie diese Seite jetzt schließen.


Beste Druckergebnisse mit unserem Partner: